Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014

Liebe Mitglieder,

im Namen des gesamten Vorstandes lade ich hiermit herzlich zur satzungsgemäßen jährlichen Mitgliederversammlung ein.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 19.3.2014 um 19:30 Uhr im Bocholter Brauhaus, Kaiser-Wilhelm-Str., 46395 Bocholt

Mit freundlichen Grüssen

Markus Schlatt


PS: Unser diesjähriges Schützenfest findet von Samstag, den 16.8. bis Montag, den 18.8. statt, der Krönungsball ist am Samstag, 23.8. Alle Mitglieder werden gebeten, gemeinsam mit ihren Familien zum Gelingen des Festes durch Anwesenheit beizutragen.

Weihnachtsbacken 2013

Einladung zum Weihnachts-Backen 2013Einladung zum Weihnachts-Backen 2013

In diesem Jahr haben wir uns etwas Neues einfallen lassen.

Der Georgiklub wird zur Backstube. Wir laden dich ein, mit uns weihnachtlich zu backen. Das Backen findet am Sonntag, den 24. November 2013 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr in den Räumen des Kolpinghauses, Kolpingstraße 3-5, 46399 Bocholt, statt. Natürlich gibt es auch im Anschluss eine gemütliche Feier mit Überraschungen. Ab 18.00 Uhr können deine Eltern dich wieder abholen. Ach ja, bring bitte noch 3,- Euro für die Backzutaten mit.

Möchtest du, dass dein Freund oder deine Freundin unseren Georgiklub einmal kennenlernt – gerne kannst du sie oder ihn mit anmelden. (Nichtmitglieder 5,- Euro) Wir hoffen, auch du bist dabei.

Melde dich bitte bis spätestens 20. November 2013 bei Andreas Kirchberg unter Telefon 0 28 71 - 2 41 44 21 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Corporationsfest 2013

Liebe St.-Georgius-Schützenfamilie,
Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der Verleihung der Corporationsrechte vor 150 Jahren vollzog sich der Wandel zum neuzeitlichen Verein und ermöglicht unserem St.-Georgius-Schützenverein bis heute "durch Zusammenkünfte und Festlichkeiten Eintracht, Geselligkeit und Gemeinsinn in geeigneter Weise zu beleben und zu befestigen".

Dieses große Ereignis werden wir am 2. November 2013 ab 19.30 Uhr in der Mussumer Mühle, Alfred-Flender-Straße 318 in Bocholt, gebührend feiern. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Die musikalische Gestaltung übernehmen DJ Klaus Lensing und das Bocholter Salonorchester, welches uns auf eine Reise mit Schlagern, Chansons und Evergreens aus den schšnen alten Zeiten entführen.

Wir freuen uns auf einen geselligen Abend im Kreise der Schützenfamilie.

Mit herzlichem Schützengruß

Markus Schlatt       Ralf Eiting
-Präsident-              -Oberst-

Um uns die Planung des gemeinsamen Abendessens (Buffet) auf Einladung unseres Vereins zu erleichtern bitten wir um Anmeldung bis zum 19. Oktober 2013 bei Oberst Ralf Eiting, Telefon 02871 Ð 3 20 25 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

„Dixi“ schießt den Vogel ab

Hans-Jürgen Dickmann ist neuer König der Bocholter St.-Georgius-Schützen

Bocholt Gleich sechs Königsbewerber schossen gestern bei den St.-Georgius-Schützen auf den blauen Holzvogel. Der 62-jährige Zahntechnikermeister Hans-Jürgen Dickmann, Besitzer des gleichnamigen Dental-Labors in Bocholt, holte den Vogel schließlich um 18.49 Uhr von der Stange. Es war der 652. Schuss, der auf den Vogel abgegeben wurde. Zu seiner Königin wählte Dickmann, der unter dem Spitznamen Dixi bekannt ist, Ute Schülingkamp.

Schon vier Mal habe er probiert, den Vogel abzuschießen und König der St.-Georgius-Schützen zu werden, berichtete Dickmann. Ganz konsequent habe er dieses Ziel in den letzten Jahren verfolgt, doch bisher habe es nicht geklappt. „Aus einer Laune heraus“ habe er sich dann in diesem Jahr der sechsköpfigen Schießgemeinschaft angeschlossen. „Wir stehen in fairer Konkurrenz“, sagte Dickmann.

Bei einem Grünkohlessen sei die Schießgemeinschaft gegründet worden, berichtete Klaus Röhl, der ebenfalls sein Glück probierte. Sein Kollege Michael Splitthoff vom Vorstand der St.-Georgius-Schützen schoss den Reichsapfel ab und Ralf Bickmann die Krone. Armin Hungerkamp holte den linken Flügel auf die Erde und Max Fleer das Zepter. Der rechte Flügel fiel mit Dickmanns Schuss auf den Rumpf des Vogels mit von der Stange.
Die neuen Thronpaare der St.-Georgius-Schützen bilden Willi Schülingkamp und Susanne Dickmann, Klaus Röhl und Petra Hungerkamp, Adi Kreimer und Gerlinde Hummert sowie Karsten Hummert und Antje Kreimer. Zeremonienmeister sind Michael und Andrea Splitthoff

Quelle: BBV vom 02.09.2013

Vogel und die Ehrenabzeichen

Der Vogel und die Ehrenabzeichen für das Schützenfest 2013 sind fertig und im Schaufenster bei Juwelier Hermeier, Neustraße 1, zu bewundern.

Die Bilder in dieser Galerie wurden fotografiert von Klaus Lensing